Herausragende Psychologie-Lehrbücher 

 

Für viele Menschen ist die Sozialpsychologie wahrscheinlich das spannendste Teildisziplin der Psychologie. Es geht um den einzelnen im Beziehungsgefüge zu seinen Mitmenschen. Dazu gehören Themen wie:

  • nonverbale Kommunikation
  • Überzeugungstechniken
  • Entstehung und Bekämpfung von Vorurteilen
  • Gruppenprozesse
  • Liebe
  • Aggression
  • ...

Das Lehrbuch von Elliot Aronson ist zwar auch nicht billig (59,99 Euro), aber verglichen mit anderen Büchern ist es jeden Cent wert.

 

Eines meiner Lieblings-Lehrbücher im Psychologie-Studium war Georg Felsers "Werbe- und Konsumentenpsychologie". Auf sehr unterhaltsame Weise bietet das Buch einen Überblick über den Stand der Forschung. Felser ist dabei immer hochaktuell. D.h. selbst die neuesten Entwicklungen in der Forschung werden von ihm berücksichtigt. Ein sehr wertvolles Buch für alle, die den Beeinflussungstechniken der Marketingstrategen auf die Schliche kommen wollen.

 
 

Häufig werde ich gefragt, welches Buch ich als Einstieg in die Psychologie empfehlen würde. Die Antwort lautet immer "das Lehrbuch von David Myers". Es ist einfach hervorragend und unterhaltsam geschrieben und auch für den Laien absolut verständlich. Der Preis mit 49,99 Euro ist absolut gerechtfertigt. Es macht mehr Sinn ein wirklich gutes Buch zu kaufen und etwas mehr zu bezahlen, anstatt 100 günstige Bücher zu kaufen, in denen fast nichts oder oder teilweise sogar falsche Inhalte verbreitet werden. Dafür ist unsere Lebenszeit wirklich zu kostbar...

 

Auf ähnlichem Qualitätsniveau ist das Lehrbuch der bekannten Psychologen Richard Gerrig und Philipp Zimbardo. Auch dieses Buch ist hervorragend strukturiert und ohne großes Vorwissen lesbar. Zudem finden sich auch unzählige Abbildungen, die Inhalte verdeutlichen. Das Lehrbuch ist mittlerweile in der 20. Auflage erschienen! Man bekommt 848 Seiten geballtes Wissen für 49,99 Euro.

Bei den hier gezeigten Buchlinks handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn Sie auf der Zielseite etwas kaufen, bekomme ich eine winzige Provision. Nichts, womit man reich werden kann, aber es ist eine kleine Unterstützung meiner Projekte deinerseits. Es entstehen natürlich keine Mehrkosten für dich. Wenn ich Bücher vorstelle, geschieht dies aus eigenem Antrieb und ausschließlich deshalb, weil ich sie wirklich gut finde. 

Learning Psychology


  YouTube

  YouTube (english.)

  iTunes

  iTunes (english.)

  Facebook

  RSS-FEED

     

Psychologie